W E R B U N G
Dudelsack-Drehleier-Unterricht Alex Zwingmann

Das neueste...

In Extremo am 27.10.2016 in den Docks in Hamburg

Um 20 Uhr begann das heiß ersehnte und ausverkaufte Konzert der „Quid pro Quo“-Tour 2016 von In Extremo.

Zunächst trat die Vorband „Lacrimas Profundere“ auf und spielte eine dreiviertel Stunde düsteren Rock vom Feinsten. Die Stimme von Sänger Rob erinnert an die des HIM-Frontmann' s Ville Valo. Mit sehr viel Gefühl, Mystik und Tiefe definitiv das Wiedererkennungsmerkmal der Band.

Das…

Weiterlesen: In Extremo am 27.10.2016 in den Docks in Hamburg

Prince - The Movie Collection

Prince - The Movie Collection

Prince- der Name steht für fantastische Songs wie „Purple Rain“, Glamour, Rock 'n' Roll, R&B, Funk, Soul, Pop, einen exzentrischen, schillernden Musiker, der vor allem die Musik der 80er bedeutend geprägt hat. Kurz: für eine unsterbliche Legende.

Prince wurde im Jahre 1958 in Minnesota geboren und starb viel zu früh im April 2016.

 

 

Am 06.10.2016 erschien „The Movie…

Weiterlesen: Prince - The Movie Collection

Eyevory - Inphantasia

Eyevory - Inphantasia

Starke Melodien, poetische Texte und krachender kombiniert mit zarten Flötentönen- das sind „Eyevory“. Die Bremer Progressive Rock-Band hat sich 2012 gegründet und bringt nun mit „Inphantasia“ ihr zweites Album auf den Markt. Der Nachfolger des Debut- Albums „Euphobia“ (VÖ 2013) erscheint am 21.10.2016 bei Artist Station Records.

Jana Frank (Vocals und Bass), Kaja Fischer (Vocals, Flöten und Keyboards),…

Weiterlesen: Eyevory - Inphantasia

Interview mit Eyevory

Interview mit Eyevory

Wer sind „Eyevory“? Stellt euch bitte ein mal kurz vor.


David: Die Band besteht aus Jana Frank am Bass und Leadgesang, Kaja Fischer an der Querflöte und ebenfalls Leadgesang, seit April 2016 am Schlagzeug Arne Suter und mir, David Merz an der Gitarre und den Tasten.

Wie kam es zu eurer Bandgründung?

David: Wenn man sehr weit in die Vergangenheit…

Weiterlesen: Interview mit Eyevory

CD-Reviews

Tune Circus - The sound of braking waves

Tune Circus - The sound of braking waves

Die vier Jungs (Rockbert Reister, Jan Petersen, Julian Konzmann und Stefano Zanolli) kommen aus Ludwigsburg / Stuttgart und bilden seit einigen Jahren die erfolgreiche Alternative Rock- Band Tune Circus. Bei über 400 Auftritten in den letzten Jahren standen sie bereits neben Größen wie Wir sind Helden, Clueso, Revolverheld und Cro auf der Bühne und begeisterten ihr Publikum. Eigene Touren gehören…

Weiterlesen: Tune Circus - The sound of braking waves

„Stärker als die Zeit – live“ (DVD) von Udo Lindenberg

„Stärker als die Zeit – live“ (DVD) von Udo Lindenberg

Am 02.12.2016 veröffentlichte Kult-Panikrocker Udo Lindenberg die Live-DVD, bzw. das Live-Album „Stärker als die Zeit – live“. Das Meisterwerk gibt es als CD, DVD, Blu-Ray, Download und Super- Deluxe- Box. Erst im April erschien sein aktueller Geniestreich „Stärker als die Zeit“ (Studioalbum), welches von Fans und Kritikern gleichermaßen gefeiert und gehyped wurde. Ich darf mir für euch heute die Live-DVD…

Weiterlesen: „Stärker als die Zeit – live“ (DVD) von Udo Lindenberg

Hangatyr - Elemente

Hangatyr - Elemente

Ja, nicht nur die Großen können es. Da haben wir es mal wieder. „Hangatyr“ ist eine noch recht unverbrauchte Band aus Thüringen, die mit „Elemente“ ihre zweites Album veröffentlichen. Für mich war es der erste musikalische Kontakt zu den Pagan Black Metallern und ich würde sagen, dass ich um eine gute Erfahrung reicher bin.

Nach einem knapp eineinhalbminütigen, bedrohlich anmutenden…

Weiterlesen: Hangatyr - Elemente

Konzertberichte

Feuerengel live in Hamburg

Coverbands von Rammstein gibt es viele, doch sie alle unterscheiden sich stark in ihrer Qualität. Langjährige Fans des großen Originals wissen, dass es bei den Liveshows auch auf die Bühnenshow ankommt und die ist Feuerengel hervorragend gelungen.
Besonders beeindruckend waren allerdings die Fans, die von Anfang an mitgemacht haben – ohne Vorbands.

Nach einem kurzen Intro fing es gleich krachend mit „Feuer…

Weiterlesen: Feuerengel live in Hamburg

Extrablatt Tour - Coppelius , in der Matrix Bochum

Extrablatt Extrablatt!

So hieß es am Freitag dem 15. Tage des Februars. Coppelius riefen und die Fanatiker kamen in Scharen in die Matrix nach Bochum. 
Wobei ich tatsächlich sagen muss, dass ich mit einer nicht so tollen Laune anreiste. Nunja, der Tag begann für mich um 15 Uhr mit dem einschnüren meiner selbst in eine Korsage, man will ja stillvoll…

Weiterlesen: Extrablatt Tour - Coppelius , in der Matrix Bochum

Down Below und A life Divided - Frankfurt - 01.05.2014

Zum Seitenanfang