W E R B U N G
Dudelsack-Drehleier-Unterricht Alex Zwingmann

Das neueste...

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Am 25.05.2018 veröffentlichte Angelo Kelly mit seiner Family das neue „Familienalbum“ „Irish heart“ (Label: Universal). Angelo hat die Veröffentlichung des Albums sehr geschickt geplant. Im Winter war er mit seinen Geschwistern als Kelly Family das erste Mal seit Jahren wieder auf Tour. Diese war nahezu ausverkauft. Das 2017 veröffentlichte Comeback-Album „We got love“ der Band, die in den 90er Jahren…

Weiterlesen: Angelo Kelly & Family- Irish heart

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

Momentan scheint es sehr in Mode zu sein alte Alben aus der Mottenkiste zu kramen, die Aufnahmen zu überarbeiten oder die Songs neu aufzunehmen und das Ganze mit Bonusmaterial wie Live-Aufnahmen oder Studiosession-Material zu versehen. Auf diesen Zug springen auch die Iren von U2 auf. Am 02.06.2017 veröffentlichten U2 anlässlich des 30. Geburtstages ihres Albums „The Joshua Tree“ eine Neuauflage.…

Weiterlesen: U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

CD-Reviews

Kamikaze Kings - MASTER OR SLAVE

Kamikaze Kings - MASTER OR SLAVE

Dies ist meine erste Vorstellung für diese Seite und als ich sah, was sich der Tommek da für mich ausgesucht hatte war ich gelinde gesagt überrascht. Von den KAMIKAZE KINGS hatte ich zuvor weder etwas gesehen noch gehört.

In diversen Publikationen als optische Kreuzung aus Steel Panther und Turbonegro beschrieben war mein erster Gedanke beim Anblick der Band „Sabbaton trifft…

Weiterlesen: Kamikaze Kings - MASTER OR SLAVE

Paradogs - Best of 2005-2015

Paradogs - Best of 2005-2015

Zum 10jährigen Bandjubiläum haben Paradogs im letzten Jahr ein Best of- Album veröffentlicht.

Volker Wendt (Gesang, Gitarre, Glockenspiel, Muscheln und Machina Magica) , Gudrun Peter (Gesang, Gitarre, Flöte, Percussion, Didgeridoo, Harfe, Maultrommel und Muscheln), Halina Tegetmeyer (Geige und Glockenspiel) und Volker Itze (Harfe, Gitarre, Flöte und Mandoline) kommen aus der Region Braunschweig und interpretieren Neo-Folk auf ihre ganz eigene Art…

Weiterlesen: Paradogs - Best of 2005-2015

Eyevory - Inphantasia

Eyevory - Inphantasia

Starke Melodien, poetische Texte und krachender kombiniert mit zarten Flötentönen- das sind „Eyevory“. Die Bremer Progressive Rock-Band hat sich 2012 gegründet und bringt nun mit „Inphantasia“ ihr zweites Album auf den Markt. Der Nachfolger des Debut- Albums „Euphobia“ (VÖ 2013) erscheint am 21.10.2016 bei Artist Station Records.

Jana Frank (Vocals und Bass), Kaja Fischer (Vocals, Flöten und Keyboards),…

Weiterlesen: Eyevory - Inphantasia

Konzertberichte

Hörnerfest 2014 in Brande-Hörnerkirchen

Schandmaul endlich wieder zu Gast in Würzburg – und zur Unterstützung haben sie Feuerschwanz mitgebracht. - 24.10.2014

Schandmaul endlich wieder zu Gast in Würzburg – und zur Unterstützung haben sie Feuerschwanz mitgebracht. - 24.10.2014

Was habe ich mich gefreut, als ich das erste Mal las, dass Schandmaul mal wieder Gast in Würzburg ist. Das letzte Mal waren sie im Sommer 2012 bei uns zu Gast auf der Festung – eine wunderschöne Location. Dieses Mal verschlug es sie in die Posthalle – weniger schön, dafür zentraler und besser erreichbar – direkt am Würzburger Hauptbahnhof.


Morgens…

Weiterlesen: Schandmaul endlich wieder zu Gast in Würzburg – und zur Unterstützung haben sie Feuerschwanz mitgebracht. - 24.10.2014

Feuerschwanz - Logo, Hamburg - 02.11.2012

Endlich war es wieder soweit! Feuerschwanz war wieder in Hamburg und spielten im ausverkauften Logo.

Als wir am Logo ankamen, sahen wir schon viele bekannte Gesichter und wir wussten das „Walhalligalli“ rocken wird.

Die Vorband „Cromdale“ versuchte es nicht nur, sondern schaffte es auch mit einer explosiven Mischung aus modernem Rock und Celtic Folk die Stimmung in der Halle anzuheizen,…

Weiterlesen: Feuerschwanz - Logo, Hamburg - 02.11.2012

Zum Seitenanfang